Hello — Der Portfolio-Ratgeber für Gestalter

konzeption & editorialdesign

Ein Anleitung für die Selbstpräsentation

»Hello!« ist ein transmedialer Ratgeber, der Gestaltern bei der Erstellung, der Strukturierung des Portfolios und der Darstellung der Projekte bietet. Das Editorialdesign wurde von den straubmuellerstudios verantwortet. Fast jeder Gestalter muss im Laufe seiner Karriere ein Portfolio anfertigen. Vielen fällt es jedoch schwer, sich und ihre Projekte aussagekräftig zu präsentieren. »Hello!« bietet eine Sammlung von Methoden und Ratschlägen, die die Erstellung eines Portfolios erleichtern sollen und Anregungen bieten. Durch die funktionale Gestaltung und Aufbereitung der Inhalte kann das Wissen effektiv vermittelt werden. Schaubilder und Beispielfotografien helfen die Inhalte zu visualisieren, ohne den Nutzer in seiner eigenen Kreativität einzuschränken. Der transmediale Ratgeber besteht aus einem Buch und einer ergänzenden Webseite. Mit dem Buch können alle Fragen zum Thema Portfolio, Darstellung und Selbstpräsentation beantwortet werden. Bei der Webseite liegt der Schwerpunkt hauptsächlich auf dem Online-Portfolio.

Das Problem

Gestalter stehen, gerade am beginn ihrer Karriere, vor dem Problem, ihre Projekte ansprechend und verständlich zu präsentieren. Oftmals sind sie sich aber ihrer Präsentationsmittel und Möglichkeiten nicht bewusst und schöpfen desshalb nicht ihr vollständiges Potential aus.

Editorialdesign straubmuellerstudios Stuttgart Interview

Die Recherche

Interviews mit Agenturen definierten die Anforderungen an ein Portfolio. Umfragen bei Bewerbern verdeutlichten die Unklarheiten und Fragen des kompletten Bewerbungsprozesses.

Editorialdesign straubmuellerstudios Stuttgart Analog Digital

Ein transmedialer Ratgeber

Um die Themen vollständig zu behandeln werden alle allgemeinen und analogen Themen in dem Buch behandelt. Die digitalen Themen eines Onlineportfolios werden ergänzend auf der Webseite behandelt.

Editorialdesign straubmuellerstudios Stuttgart Web Vorschau
Editorialdesign straubmuellerstudios Stuttgart

Die drei Informationsebenen

Um die häufigsten Fragen direkt zu beantworten gibt es in allen Kapiteln zwei Informationsebenen.

Die erste leitet ein Thema mit einer Frage ein und umreißt kurz die Antwort.

Editorialdesign straubmuellerstudios Stuttgart Buch Grafik
Editorialdesign straubmuellerstudios Stuttgart Buch blau
Editorialdesign straubmuellerstudios Stuttgart Ratgeber

Die Darstellungsformen und Abbilungsarten

Die meiste jungen Gestalter sind sich den Zusammenhängen zwischen Medien und Aussagen nicht bewusst. Um dafür ein Gespür zu entwickeln werden diese genau definiert und jeweils an einem Beispiel für ein Print-Projekt, ein Produkt und eine digitale Anwendung erklärt. erklärt.